Neuer Termin! Permakultur – Einführungsworkshop mit Jorge Barbosa

Event details

  • Samstag | 29. April 2017 to Sonntag | 30. April 2017
  • 09:00 - 17:00
  • himmelbeet, Ruheplatzstraße 12, 13347 Berlin

PERMAKULTUR – Was ist das?

Kommt und erfahrt es bei einem zweitägigen interaktiven Workshop. Ein Wochenende lang nähern wir uns verschiedenen Themen, die von dieser Design-Methode abgedeckt werden und weit über die Gestaltung von schönen Gärten und Lehmhäusern hinausgehen.

Werde Teil der wachsenden internationalen Gemeinschaft von Permakultur-Aktivist*innen!

Zusätzlich zu all den spannenden Informationen und Momenten der Geselligkeit bieten wir ein leckeres veganes Rohkost-Buffet voller Köstlichkeiten – von Venus Ayary Arakuna mit Liebe zubereitet.

Programm

+++ Samstag 29. April 2017 +++
9:00 – 12:30 Intro, Ethik und Grundsätze
Mittagessen
14:00 – 17:00 Nützliche Verbindungen, Beobachtung, Urbane Permakultur

+++ Sonntag 30. April 2017 +++
9:00 – 12:30 Zonen und Sektoren, Muster und Randzonen
Mittagessen
14:00 – 17:00 Boden und Wasser, Soziale Permakultur, Solidarwirtschaft

Veranstaltet von IN LAK’ECH Permacultura

Moderiert durch Jorge Barbosa, autodidaktischer Forscher in den Bereichen Nachhaltigkeit, Selbstversorgung und Gewaltfreie Kommunikation (GFK). Nach ersten Kontakten mit #Permakultur, #UrbanenGärten und Foodsharing in Berlin, beginnt er seinen Weg des Lernens, ergänzt um die Erfahrungen bei WWOOF in Mexiko und Italien, die Teilnahme an Permakultur Design Kursen, die Zusammenarbeit mit verschiedenen international anerkannten Dozenten. Inspiriert von der neue Permakultur und verschiedenen Lehrerinnen und Lehrern, vertieft er seine Leidenschaft der „Herz zu Herz“ Kommunikation und experimentiert mit alternativen und kreativen Lehrmethoden.

Mindestteilnehmerzahl: 10 Personen

Teilnahmebeitrag auf Anfrage

* Aktion! 10 € Rabatt (pro mitgebrachte Begleiter/in) an diejenigen, die andere Personen mitbringen.

Aus organisatorischen Gründen freuen wir uns über eine Anmeldung bis zum 26. April 2017.

Info und Anmeldungen:

jorge.permacultura [ät] gmail.com

“Eine menschliche Kultur kann, ohne die Basis für eine nachhaltige Landwirtschaft und Land Ethik-Management, nicht lange überleben” (Bill Mollison 1974)