Vernissage & Gespräche zur „Nutzung öffentlicher Flächen“

Event details

  • 15. Oktober 2017
  • 17:00 - 20:00
  • Ruheplatzstraße 12 13347 Berlin

Wir möchten mit Euch reden und laden ein zu Gesprächen:

– Was bedeutet für Euch Nutzung öffentlichen Raumes?
– Wie können Orte in einer Stadt geschaffen werden, die Raum für alle beteiligten Akteure und Nachbar*innen bieten?
– Welche Konflikte und Herausforderungen bestehen?
– Wie können wir eine gemeinsame Stadt schaffen?

All diese Fragen und viele mehr wollen wir mit Euch bei uns im Garten diskutieren. Den Rahmen für diese Gespräche gibt die Installation „Projektor – Baukasten für eine imaginäre Stadt“ (www.projektor.space).

Das Projekt von Anke Westermann gibt Denkanstöße und Licht zugleich und wird, nach seiner Installation an der Volksbühne im Rahmen von VB 6112, für einige Zeit zu Gast im himmelbeet sein!

Neben viel Wärme und Licht wird es auch eine kleine Verpflegung & Decken geben.

 

Hier ist der Facebook-Link.