low waste neu quer Kopie

 

 


 

Hier könnt Ihr Euch den Leitfaden für einen verpackungsarmen Cafébetrieb kostenlos herunterladen:   Leitfaden bild

Sagt es weiter! Damit möglichst viele Cafés und Restaurants umdenken und die Umwelt durch Vermeidung von Verpackungsmüll schonen.

 

 

Schreibt uns Eure Ideen zu Müllvermeidung in Cafés!

brief   zum Ideenbriefkasten


Low Waste Projekt – Blog

  • Freie Plätze: Schulung zum BUND Energiespar- und Abfallberater

    Am 1. März startet der BUND Berlin eine neue Schulung für Ehrenamtler zu Energiespar- und Abfallberatern. An fünf abendlichen Mittwochsterminen (18:30-21 Uhr) und drei Samstagsterminen (10-15:30 Uhr) bekommen die zukünftigen Berater alles zum Thema Energiesparen im Haushalt, Abfallvermeidung und richtiger Abfalltrennung beigebracht. Wir stellen dabei auch die spannende Berliner Initiativlandschaft...

  • Wie kommen wir weiter mit „Zero Waste“ in Berlin und unserer Nachbarschaft?

    Wie „Zero Waste“ können wir leben? Was können wir im Wedding als Teil der Nachbarschaft und Zivilgesellschaft machen? Welche Rahmenbedingungen muss die Politik im Land setzen, um Berlins Müllberg zu reduzieren? WeddingWandler, Baumhaus und die beiden grünen Landespolitikerinnen Antje Kapek (Fraktionsvorsitzende) und Silke Gebel (umweltpolitische Sprecherin) laden ein zum Austausch...

  • Umweltpreis Mitte 2016

    Jiiieeehaaaaaa! Wir haben den Umweltpreis Mitte gewonnen. Für unsere Aktionswoche „Weg mit dem Dreck“ gab es nach den EU Awards 2015 nun vom Bezirk den Sonderpreis in Sachen Nachhaltigkeit. Wir sind stolz wie Oskar. Besonders freuen wir uns, dass auch die Müllverwandler*innen von der Erika Mann Grundschule voll abgesahnt haben....

  • EU Awards bei der Europäischen Woche der Abfallvermeidung 2015

    Habt Ihr’s schon gehört? Signe, Meike und Anja waren in Brüssel und haben für die Weddingwandler, das himmelbeet und das Baumhaus Berlin die EU Awards eingesackt. Ihre Aktionswoche zur Abfallvermeidung im vergangenen November gewann unter 12.000 europaweit eingerichten Projekten den 1. Preis in der Kategorie „Others“. You-you (Freude auf Belgisch!)...

  • Heute, 21.8.: Low Waste – Ausstellungs-Eröffnung im himmelbeet

    Die Ausstellung zum Low Waste-Projekt eröffnet heute! Wir laden Euch herzlich zur Eröffnung der Open-Air-Ausstellung “Verpackungsarmes Café” im Rahmen unseres Low-Waste-Projektes ein. Die Ausstellung zeigt, wo im Cafébetrieb Verpackungsmüll entsteht, welche Einsparpotenziale Alternativen bieten und wie man auch Zuhause Verpackungen vermeidet Zu diesem Anlass wollen wir nach offizieller Eröffnung, den...

  • To-Go-Verpackungen

    Wer kennt das nicht? Morgens keine Zeit oder Lust zuhause zu frühstücken, geschweige denn, einen Kaffee zu trinken, also wird bei der nächsten Möglichkeit gehalten und ein Coffee-To-Go gekauft – zusätzlich ein belegtes Brötchen, gut eingepackt versteht sich, damit nichts kleckert. Ach, etwas Süßes braucht es auch noch und nicht...

  • 3. Juli – Plastic Bag Free Day

    Der 3. Juli ist der Internationale Plastiktütenfreie Tag: „Eine Plastiktüte erscheint klein und unbedeutend, doch die Masse macht‘s. In Berlin gehen stündlich 30.000 Plastiktüten über die Ladentheke. Weltweit sind die Folgen dieses oft unbedachten Konsums sichtbar.“ – http://plastiktuetenfreiertag.de/ Im himmelbeet basteln und bedrucken wir Papiertüten und nähen / verzieren Stoffbeutel...

  • Getränkeverpackungen

    Wenn wir vor einem Getränkeregal stehen, werden wir mit einer Vielfalt an Getränkeverpackungen konfrontiert. Zur Auswahl stehen Mehrwegflaschen aus Glas, PET-Mehrwegflaschen, PET-Einwegflaschen und TetraPacks. Auch bei den von uns befragten Cafés machen Getränkeverpackungen einen besonders großen Teil der Verpackungsabfälle aus:        Aber welcher Apfelsaft ist denn nun der...

  • Primärverpackungen

    Primärverpackung sind alle Verpackungen, die direkt mit den Lebensmitteln in Kontakt kommen, wie zum Beispiel Dosen, Plastikschalen und -folien, Kartons und TetraPacks. Der Blick ins Supermarktregal zeigt, dass es eine ganze Menge Müll ist, den wir als Produktverpackungen mit nachhause nehmen. Das muss nicht sein! Tipps zur Vermeidung von Verpackungsmüll:...

  • Transportverpackung

    In den nächsten Beiträgen wollen wir Euch die Gruppen von Verpackungsmüll vorstellen, die im Cafébetrieb anfallen. Heute geht es los mit Verpackungsfraktion Nummer 1 – der Transportverpackung. Bei Transportverpackungen handelt es sich um jene Verpackungen, die dazu dienen, Produkte unkompliziert und sicher von A nach B zu transportieren – also...

  • FoodAssembly: Verpackungsfrei einkaufen im himmelbeet

    Verpackungsfrei einkaufen bedeutet schnell auch, sich nach alternativen Einkaufsmöglichkeiten umzuschauen, denn im Supermarkt ist das kaum möglich. Heute wollen wir Euch eine tolle neue Einkaufsmöglichkeit vorstellen: die erste Food Assembly im Wedding, die immer mittwochs im himmelbeet zu Gast ist. Was ist die Food Assembly? Die Food Assembly ist eine...

  • 5 Tipps zur Müllvermeidung in der Küche

    Nicht nur im Café fällt eine Menge Müll an – wer sich zuhause umschaut, stellt fest, dass auch hier vom Einkauf bis zur zubereiteten Mahlzeit Optimierungsbedarf besteht. Wir haben heute fünf Tipps für Euch, wie sich Plastik in der Küche vermeiden lässt: Schon beim Einkaufen darauf achten, wieviel Müll mit...

  • Café-Umfrage

    Die Ruhe hier im Low Waste Blog täuscht: Offline sind wir sehr aktiv und recherchieren zu Möglichkeiten der Müllvermeidung und -reduzierung, die im himmelbeet-Café umgesetzt werden und auch auf andere Betriebe übertragbar sind. Damit unsere Ideen an den tatsächlichen Problemen und Möglichkeiten der Abfallvermeidung im Gastronomiebetrieb anknüpfen, wollten wir andere...