dsc_0843_steinbackofen_website-2016-10-17

 

Zusammen mit vielen Freiwilligen, Expert*innen und Tüftler*innen haben wir in der ersten Hälfte des Jahres 2016 einen Ofen aus recycelten Backsteinen und einer Menge anderer Materialien gebaut. Warum?

 

   Worum geht’s?

Viele Menschen haben keinen Zugang zu hochwertigen und nachhaltig erzeugten Lebensmitteln. Das wollen wir ändern.

Unser Brot backen wir von nun an selbst, gemeinsam mit vielen Nachbar*innen in unserem schönen Garten. So schonen wir die Umwelt und bauen Beziehungen auf, die hoffentlich genauso aufgehen wie ein gut gekneteter Hefeteig.

Was haben wir vor?

Der Ofen wird ein Ort der Bildung und Gemeinschaft sein. An einem wöchentlichen Backtag bieten wir Workshops an und Mitgebrachtes kann im Ofen abgebacken werden.

Außerdem ist der Ofen in unser Projekt tuml “Teilhabe und Mitbestimmung leben” eingebunden, in dem Menschen mit geistiger oder körperlicher Beeinträchtigung in die Projektarbeit im himmelbeets eingebunden werden. Die Teilnehmer*innen von tuml nutzen den Ofen an einem weiteren Tag zur Versorgung eines Picknicks im Garten. Und auch das Angebot unseres müllarmen Cafés wird durch den Ofen bereichert.

Namenswahl

In den Sozialen Netzwerken haben wir Eure Vorschläge gesammelt. Entscheidet selbst, wie der Ofen heißen soll. Ihr habt eine Stimme und könnt bis zum 19. August mitmachen.

Wie soll der Ofen heizen, äh, nein heißen?

  • Höllenschlund (24%, 9 Votes)
  • Ybo (22%, 8 Votes)
  • Hitzkopp (16%, 6 Votes)
  • Horst (11%, 4 Votes)
  • Henry (8%, 3 Votes)
  • Marvin (8%, 3 Votes)
  • Öfi (8%, 3 Votes)
  • Der Dicke (3%, 1 Votes)
  • Kitchen-Start 0.1 (0%, 0 Votes)
  • Himmelspforte (0%, 0 Votes)

Total Voters: 37

Loading ... Loading ...
Brotbacktage

Knusper, knusper, Päuschen: Bringt Euren Teig mit (Brot, Pizza, Kuchen- ganz egal), wir heizen den Ofen ein und backen mit Euch.

Wir heizen den Ofen zuerst bis auf 500 Grad hoch, entnehmen dann die Glut und wischen den Boden aus. Bei über 300 Grad backen wir zuerst Pizza, danach die Brote und zum Schluss etc. bei unter 200 Grad.