Im Vordergrund sind pinke Cosmea-Blüten zu sehen, im Hintergrund die Beete im Garten.
Das Bild zeigt den Kräutergarten am Dohnagestell. Im Vordergrund sind gelbe und blaue Blumen zu sehen, im Hintergrund laufen eine junge Frau und ein älterer Mann.
Foto vom gut gefüllten himmelbeet im Bereich der Bühne. Eine Band spielt.
Ein Foto vo einem Schild im Garten, hoch aufgehangen, auf dem steht: Schön hier?! Zum 30.10.2019 muss das himmelbeet umziehen. Wohin ist unklar."
Foto von einem Holzzaun im himmelbeet, auf dem in weiss geschrieben steht Solidarität kann alles verändern. Es steht dort groß auf türkisch und kleiner auf deutsch und englisch.
Nahaufnahme der Installation Lieber Freiraum – schreibe einen Brief an deinen Freiraum. Zu sehen ist ein Marmeladenglas, das an einer Holzplatte geschraubt ist. Am Boden scheint eine Briefmarke durch, auf der Freiraum steht.
Ein Übersichtfoto des himmelbeets im Sommer mit grünen Beeten und aufgespannten Sonnenschirmen.
Nahaufnahme von einer Aubergine in einem Beet im himmelbeet. Die Aubergine ist rundlich und reif zum ernten.

sozial/ökologisches Gärtnern in Berlin-Wedding

Der Winter ist fast vorbei und die Vorbereitungen für die kommende Gartensaison laufen auf Hochtouren. Bis zum 30. Oktober 2019 findet ihr uns wie gewohnt an der Ruheplatzstraße / Ecke Schulstraße. Wo es ab November 2019 weitergeht, ist bis auf weiteres unklar.

Den Umfang der Fläche und die Anzahl von Orten des Gemeinwohls, hervorgebracht durch zivilgesellschaftliche Arbeit, die Berlin verloren hat, schmerzen schon genug. Wir wünschen uns ein Umdenken und das Ausloten von neuen Handlungsspielräumen. Denn Stadt ist keine Ware, sondern muss Lebensraum für alle sein. Jetzt und in Zukunft.

Trotz Allem freuen wir uns sehr, mit Euch eine wunderschöne letzte Gartensaison in der Ruheplatzstraße zu verbringen. Bis bald im Garten!

mehr über himmelbeet
Himmelbeet Berlin, Logo