*ABGESAGT* Workshop | Experimenteller Siebdruck

himmelbeet (Ruheplatzstraße 12, 13347 Berlin)

*ABGESAGT* Workshop | Experimenteller Siebdruck mit Kräutern aus dem himmelbeet

**Leider müssen wir auf Grund geringer Teilnehmer*innen den Workshop absagen. Wir hoffen euch zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal diesen Workshop anbieten zu können.**

__________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Wir bestimmen und sammeln Pflanzen im himmelbeet Gemeinschaftsgarten, um diese anschließend als Schablonen für den Siebdruck zu nutzen. Wir lernen die vielfältige Siebdruck-Technik mit Leersieb und Schablone kennen, ohne das die Siebe vor dem Druck belichtet werden. Alle Arbeiten werden Unikate, die in experimenteller Arbeitsweise entstehen.

Es wird mit wasserbasierter Textil-Farbe auf Stoffbeutel und von euch mitgebrachte Kleidungsstücke gedruckt. Stoffbeutel können auch im Himmelbeet erworben werden.

Bitte mitbringen:

  • kleines Messer & evtl. Korb oder Beutel zum Sammeln der Pflanzen
  • Einweg-Handschuhe
  • 1-3 kleine Handtücher, um sich die Hände zu trocken, dürfen dreckig werden
  • Kleidung tragen, die Flecken bekommen darf
  • Material wie Stoffe, Beutel, Kleidung

 

Dies ist ein Kooperations-Workshop:

  • Amelie vom himmelbeet gibt uns eine kleine Gartentour und hilft bei der Auswahl und Ernte der geeigneten Pflanzen
  • Johanna Gramann, Diplom Modedesignerin, hat ihr eigenes Label °zeuiks und gibt zahlreiche Workshops zum Thema Siebdruck und wird uns die experimentelle Siebdruck-Technik näher bringen

 

Materialkosten 5-10 Euro je nach Verbrauch der Farben

Kostenbeitrag 20 Euro (bitte wendet Euch an uns, wenn finanzielle Gründe Euch von einer Teilnahme abhalten. Wir finden eine Lösung.)

 

8-10 Teilnehmer*innen

Nur mit Voranmeldung per Mail an Amelie: amelie@himmelbeet.de

 

Bitte beachtet die Hygiene- & Abstandsregeln und bringt eine eigene Maske mit.

mit Anmeldung | keine Vorkenntnisse erforderlich | 20 € Teilnahmekosten + 5-10 € Materialkosten

zurück zur vorherigen Seite