3. Berliner Klimatag 2017 | Schwerpunkt „Urbane Mobilität“

Event details

  • 23. April 2017
  • 12:00 - 20:00
  • Urban Spree Galerie Revaler Straße 99 10245 Berlin

Der dritte Berliner Klimatag wird auf dem legendären RAW Gelände im Herzen Friedrichshain-Kreuzbergs stattfinden. Genauer in der Urban Spree Galerie mit Ihrem lichtdurchfluteten Ausstellungssaal, einem wunderschönen Gartenbereich, einem Workshop- sowie einem Kinosaal.

Als Fokus-Thema wird sich dieses Jahr alles um die „Urbane Mobilität“ drehen:

Wie sieht die Zukunft der Mobilität aus? Schaut euch bei uns ein Wasserstoff betriebenes Auto oder die neusten E-Mobile an. Fahrt schicke E-Lastenräder zur Probe. Die ganz kleinen Gäste üben auf unseren Slalom-Parcours sicheres Fahren. Was sind eigentlich Fahrradstraßen? Und welches der vielen unterschiedlichen Mobilitätskonzepte für Berlin gefällt Euch am besten? Bei Ausstellern, Filmen, Vorträgen, Diskussionen, Ausstellungen und Workshops findet Ihr Antworten. Bildet Euch bei uns eine Meinung! Wie soll die Mobilität in Berlin in einigen Jahren aussehen?

Daneben könnt Ihr euch wie immer über die neuesten Erkenntnisse zum Klimawandel und seinen Folgen informieren. Doch vor allem stellen wir etliche Möglichkeiten vor, wie wir persönlich zum Klimaschutz beitragen können: Wie sieht eine klimafreundliche Ernährung aus? Welche Möglichkeiten gibt es, um meinen Urlaub und meine Freizeit umwelt- und klimafreundlich zu gestalten? Wie vollenden wir zu Hause unsere persönliche Energiewende und gehen so als gutes Beispiel voran?

Für eure Fragen zur Politik in Berlin stehen Euch unsere Referenten und Berliner Politiker Rede und Antwort: Wie geht es in Berlin mit der Energiewende und dem Berliner Stadtwerk voran? Wird die A100 doch quer durch Berlin laufen oder sollte Berlin das ÖPNV Netz lieber schneller ausbauen? Wie bereitet sich Berlin eigentlich auf die Folgen des Klimawandels vor?

Weitere Infos: http://www.berliner-klimatag.de/